Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Schriftvergr??erung
AAA

Führungszeugnisse (amtliches Führungszeugnis)

Anschrift Stadtverwaltung Worms
Abteilung 3.07 - Bürgerservicebüro
Hauptstelle: Adenauerring 1 / Au?enstelle Horchheim: Alter Marktplatz 1 / Au?enstelle Neuhausen: Kirchgasse 7 / Au?enstelle Pfeddersheim: Schlossstra?e 48 / Au?enstelle Rheindürkheim: Eduard-Paret-Stra?e 25
Postanschrift Adenauerring 1
67547 Worms
Adresse im Stadtplan anzeigen
E-Mail Kontaktformular
?ffnungszeiten
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 07:15 Uhr - 12:00 Uhr Vorsprachen nur mit Terminvereinbarung m?glich. (Hauptstelle)
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 13:00 Uhr - 16:00 Uhr Vorsprachen nur mit Terminvereinbarung m?glich. (Hauptstelle)
Freitag 07:15 Uhr - 12:00 Uhr Vorsprachen nur mit Terminvereinbarung m?glich. (Hauptstelle)

Informationen

Jede Person, die das 14. Lebensjahr vollendet hat, kann auf Antrag eine Auskunft aus dem Bundeszentralregister (amtliches Führungszeugnis) als Selbstauskunft beantragen. Hat der Betroffene einen gesetzlichen Vertreter, so ist dieser auch antragsberechtigt.

Führungszeugnisse k?nnen nur in pers?nlicher Vorsprache oder online mit Hilfe des elektronischen Personalausweises erfolgen.

Der Antrag auf Erteilung eines Führungszeugnisses ist beim Bürgerservicebüro zu stellen und wird von dort elektronisch an das Bundeszentralregister zur weiteren Bearbeitung übersandt.
Für private Zwecke wird das Führungszeugnis vom Bundeszentralregister direkt an den Antragsteller übersandt.  Ist das Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Beh?rde bestimmt, so wird es direkt an die betreffende Beh?rde weitergeleitet.

Erweitertes Führungszeugnis

Für Personen, die in jugendnahen Bereichen t?tig sind oder sein werden, ist ein Führungszeugnis auf der Grundlage des §30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) erforderlich.

Europ?isches Führungszeugnis

Nach §30b BZRG k?nnen Staatsangeh?rige anderer Mitgliedstaaten der Europ?ischen Union, die in Deutschland wohnen, beantragen, dass in ihr Führungszeugnis die Mitteilungen über Eintragungen im Strafregister ihres Herkunftsmitgliedstaates vollst?ndig und in der übermittelten Sprache aufgenommen wird.

Führungszeugnis online beantragen (elektronischer Personalausweis erforderlich)

Sie haben Fragen? Bitte nutzen Sie unsere Callcenter-Nummer:

(0 62 41) 8 53 - 37 37

 

Unterlagen

Personalausweis oder Reisepass des Antragstellenden

Im Falle eines erweiterten Führungszeugnis zus?tzlich die gesonderte Best?tigung des Arbeitgebers oder der anfordernden Einrichtung

 

Gebühren

13,00 € je Führungszeugnis

17,00 € je Europ?isches Führungszeugnis

Mitarbeiter / in Funktion Zimmer E-Mail Telefon
Baier, Edith (Bürgerservicebüro Au?enstelle Horchheim) Sachbearbeiterin Kontaktformular 0 62 41 / 2 69 68 56
Blüm, Manuela Sachbearbeiterin EG Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 37 12
Bruckert, Jennifer Sachbearbeiterin Grossraumbüro Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 37 28
Düzgün, Halide Sachbearbeiterin EG Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 37 11
Guth, Erika (Bürgerservicebüro Au?enstelle Neuhausen) Sachbearbeiterin Kontaktformular 0 62 41 / 8 49 99 49
Keller, Jessika Sachbearbeiterin Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 37 11
Krau?, Ute (Bürgerservicebüro Au?enstelle Pfeddersheim) Sachbearbeiterin Kontaktformular 0 62 47 / 9 04 79 00
Lampe, Simone (Bürgerservicebüro Au?enstelle Rheindürkheim) Sachbearbeiterin Kontaktformular 0 62 42 / 9 90 65 75
Maydt, Markus Sachbearbeiter Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 37 18
S?zbir, Astrid Sachbearbeiterin 12 Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 37 10
Weber, Mirja Sachbearbeiterin EG Kontaktformular 0 62 41 / 8 53 - 37 17
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
汤姆叔叔-在线影视